Zeiten

Unser langfristiges Ziel ist es, eine 24/7 Gebets- und Anbetungszeit zu haben. Öffentlich zugänglich. 24 Stunden lang, 7 Tage die Woche.

Am Mo. 2.5.16 findet dennoch die vorerst letzte öffentliche Gebetshaussession von 18-21:00 statt. Da wir als Gebetshausteam und in der Leiterschaft in den letzten Monaten starke Veränderungen und Umstrukturierungen erlebt haben, wollen wir als Team für eine Zeit das Gebetshaus für die Öffentlichkeit schließen, um zusammenwachsen und gemeinsam dieses Haus bauen zu können. Wir bitten um Euer Gebet und werden uns wieder bei Euch melden, sobald wir wieder öffentliche Sessions anbieten.

Next

Standort

Zu Beginn in den Räumen der „Jesus der Weg“ Gemeinde, in der Waldmeisterstrasse 99.
Ziel ist es, in absehbarer Zeit eine zentrale und gemeinde-unabhängige Örtlichkeit in der Stadt zu finden, die öffentlich gut zu erreichen ist.

Next

Vision

"Mein Haus soll ein Haus des Gebetes sein für alle Völker." Markus 11,17

Es ist unsere Hoffnung dass aus Gebet, Anbetung und Fürbitte heraus
persönliche Transformation, Transformation der Stadt, des Landes und der Nationen dieser Welt entstehen.
Wir sehnen uns danach, dass Menschen die Gegenwart Gottes durch Gebet und Anbetung erleben,
und dass sie die transformierende Gnade und Liebe Jesu erfahren,
die uns durch Seinen Tod am Kreuz und durch die Kraft des Geistes gegeben worden ist.


Was ist das “Internationale Gebetshaus München”?

Das Gebetshaus ist ein Ort, an dem...

...Leute aus allen Nationen, Kulturen, Denominationen, sozialen Hintergründen,
Familien und Völkern herzlich willkommen sind und sich zum Beten und Anbeten
treffen - für Transformation und Erweckung: in der Stadt, dem Land und aller Welt.

...Lobpreis, Anbetung und Gebet eins werden und die Gespräche und das
Zusammensein mit Gott vom Heiligen Geist inspiriert ist, fundiert auf Jesus
Christus und was er am Kreuz und durch seine Auferstehung und Himmelfahrt
vollbracht hat

...Gottes Liebe, Gnade, Wahrheit, Frieden und Freude empfangen werden kann und
- durch den Heiligen Geist - eine persönliche Transformation statt findet

...die Übernatürlichkeit Gottes in Gebet und Anbetung erfahren werden kann und
Menschen in eine engere Beziehung zu Jesus geführt, Heilung erhalten und vom
Heiligen Geist erfrischt werden


Wie Gebet, Lobpreis und Anbetung im Gebetshaus stattfinden?

Gebet, Anbetung und Lobpreis können auf vielfältige Art und Weise ausgedrückt werden,
- intim, meditativ, nachdenklich und liebevoll als auch prophetisch,
kreativ und ausdrucksstark.
Vom Heiligen Geist inspiriert und geleitet von dem Gebets-Team,
das für die einzelnen Sessions Verantwortung trägt.

Gebet, Lobpreis, Fürbitte und Anbetung können:
eine ganz persönliche, individuelle Angelegenheit sein
aber auch zusammen in einer Gruppe stattfinden
von Musik und Gesang begleitet sein (Live oder CDs)
auch meditativ und besinnlich sein
manchmal eine Zeit in der Ruhe und Stille in Gottes Gegenwart sein
auch gemeinsames oder individuelles Lesen der Bibel sein
Ausdruck in Tanz, prophetischer Kunst
oder Schrift finden durch visuelle, Klang- oder Lichtdarstellungen inspiriert sein

Auf längere Sicht soll das „Internationale Gebetshaus München“
an einem eigenständigen und zentralen Platz der Stadt München gelegen sein,
einem Platz, den man dann auch einfach mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln erreichen kann.


Arbeitet das Gebetshaus mit anderen Netzwerken zusammen?

Dieses Gebetshaus ist kein Mitglied in einer bestimmten Gebetshausgruppe,
aber wir pflegen eine freundschaftliche Verbindung zu anderen
Gebets- oder Fürbittehäusern/Gruppen/Initiativen,
sowohl auch christlichen Gemeinden, in München, Augsburg und anderen Städten.


Hier noch ein paar Punkte, was sie NICHT erwarten können!

Das Internationale Gebetshaus München ist keine:

- Christliche Gemeinde oder Kirche
- Gebetsbewegung
- Seelsorge-Einrichtung




Hier geht es zum Mobilen Gebetshaus Kalender

Kontakt

Wenn Sie mehr über das Internationale Gebetshaus München erfahren möchten,
schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.